Almedahls Happy Going Geschirrtuch Geschirrhandtuch Fahrrad
Geschirrhandtuch “Happy Going”. Von Almedahls, Schweden.
04/04/2022
Iittala Taika Geschirrhandtuch dunkelblau Leinen Eule
Taika: Magisches Geschirrhandtuch zur beliebten IIttala-Kollektion. Aus Finnland.
05/04/2022

Puurtarhurin: Geschirrhandtuch mit Bögen von Marimekko, Finnland.

17,00 

Puurtarhurin heißt Gärtner auf Finnisch. Und so nimmt es nicht Wunder, dass dieses edle Geschirrhandtuch des finnischen Labels Marimekko mit seinen Bögen an ein feinstrukturiertes Gemüsebeet erinnert. Kombinieren Sie es gerne mit seinem Pendant, dem Geschirrtuch mit leckerem Gemüse, Pilzen & Co., das wir Ihnen unten verlinkt haben. In unserer Fotogallerie sehen sie die beiden Puurtarhurin-Geschirrtücher im Zusammenspiel.

Bei Marimekko grünt und blüht es. Auf Textilien. Auf Geschirr. Auf Papier. Auf Regenschirmen. Mitreißende Muster, kühne Farben, dafür wird das Label weltweit geschätzt. Alles begann in den Fünfzigern des 20. Jahrhunderts mit einem Kleid für Frauen, die ihren eigenen Weg gehen wollten: Maris Kleid. Provozierend, gegen jede Konvention. Armi Ratia (1912-1979), Gründerin und Kreativdirektorin des Labels, legte damit den Grundstein für eine Kultur kreativer Freiheit. Am Puls der Zeit bleiben, Neues zu wagen, sich immer neu zu erfinden – dafür steht Marimekko. All die wunderbaren Designs werden in der hauseigenen Druckerei in Helsinki zum Leben erweckt.

“I really don’t sell clothes. I sell a way of living. They are designs, not fashions. … I sell an idea rather than dresses.” Armi Ratia.

1 vorrätig

Zusätzliche Information
Typ

Geschirrhandtuch

Farbe

schwarz/weiß

Größe

47 x 70 cm

Pflege

Maschinenwäsche 60 °C, nicht trocknergeeignet.

Material

61 % Baumwolle / 39 % Leinen

Label

Marimekko

Land

Finnland

Das könnte Ihnen auch gefallen …