Teller Floryd Moltebeere, gelb
Teller von Floryd
08/04/2020
Kissenbezug Pieni Primavera von Marimekko
08/04/2020

Kochschürze Pieni Primavera von Marimekko

42,00 

Mit der Kochschürze aus der Serie Pieni Primavera in farbstarkem Grün und Violett kommt der Frühling zu Ihnen ins Haus. So macht Kochen, Werkeln, Pflanzenumtopfen noch mehr Spaß. Designerin Maija Isola schuf diesen blumigen Entwurf bereits 1972 für das finnische Label Marimekko, als sie in Oran, Algerien, lebte. Mag sein, dass hier auch ein wenig Heimweh mitschwingt. Ein Sommermorgen, glitzernde Tauperlen im Gras und überall Ringelblumen… Nur wer Finnland kennt, weiß um Maijas große Liebe.

  • Größenverstellbarer Nackenzug
  • Geräumige Tasche, vorne
  • Waschbar bei 60 °, siehe Etikett

Bei Marimekko grünt und blüht es. Auf Textilien. Auf Geschirr. Auf Papier. Auf Regenschirmen. Plakative Muster, kühne Farben, dafür wird das Label weltweit geschätzt. Alles begann in den Fünfzigern des 20. Jahrhunderts mit einem Kleid für Frauen, die ihren eigenen Weg gehen: Maris Kleid. Provozierend, gegen jede Konvention. Armi Ratia (1912-1979), Gründerin und Kreativdirektorin des Labels, legte damit den Grundstein für eine Kultur kreativer Freiheit. Am Puls der Zeit bleiben, Neues zu wagen, sich immer neu zu erfinden – dafür steht Marimekko. Und wer kennt nicht Maija Isolas großblumigen Entwurf Unikko aus dem Jahre 1964? All diese wunderbaren Designs werden in der hauseigenen Druckerei in Helsinki zum Leben erweckt.

„I really don’t sell clothes. I sell a way of living. They are designs, not fashions. … I sell an idea rather than dresses.“ Armi Ratia

2 vorrätig

Zusätzliche Information
Farbe

creme grün violett

Größe

One Size, B 84 cm x L 85 cm

Material

100 % Baumwolle aus nachhaltigem Anbau